24.06.2017

Finale Heimatlieder Coding Cup - Abstimmung

Wie vielleicht schon manche von Ihnen mitbekommen haben, haben ein paar Kinder der GGS Sürster Weg sehr erfolgreich am Heimatlieder Coding Cup der Initiative Code your Life teilgenommen. Hierbei handelt es sich um einen Programmierwettbewerb für Schulen zum Thema Heimatlieder. Ein paar Hilfsmittel für die Programmierung wurden hierfür vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. An diesem Wettbewerb durften 24 ausgewählte Schulen aus der ganzen Bundesrepublik Deutschland teilnehmen. Unser Bürgermeister hat dafür gesorgt, dass unsere Schule hierzu gehört und das unsere Kinder ihr Können unter Beweis stellen dürfen.

 

Was das Ergebnis dieses Projektes ist, können Sie sich nun gerne unter folgendem Link sehr ausführlich anschauen:

http://www.omo-net.de/ggs/

 

Ich kann nur so viel dazu sagen, dass es ein voller Erfolg wurde. Die Veranstalter des Wettbewerbes waren so begeistert von der Umsetzung der Aufgabe durch die Schülerinnen und Schüler der GGS Sürster Weg Rheinbach, dass sie spontan eine kleine Abordnung der Kinder und Erwachsenen zum Kongress des Deutschen Städte- und Gemeindebundes am 19.6.2017 nach Berlin eingeladen haben. Hier sollten die Kinder dann ihr Projekt vor Deutschlands Kommunalvertretern präsentieren. Somit wurde innerhalb weniger Tage die Berlinreise organisiert und am 18.6. starteten 3 Kinder der GGS und 3 Erwachsene mit dem ICE in Richtung unserer Hauptstadt. Auch hier muss man sagen, haben die Kinder einen tollen Eindruck hinterlassen und ihr selbstspielendes Xylophon ganz toll den anwesenden Bürgermeistern/-innen und Oberbürgermeistern/-innen vorgestellt. Auch unser Bürgermeister hat unsere Schule voller Stolz in Berlin repräsentieren dürfen.

 

https://www.dstgb.de/dstgb/Quicklinks/kommunalkongress2017/Kommunalkongress%202017/Bildergalerie/

https://www.microsoft-politik.de/de-de/politik/blog/article.aspx?id=2768

http://www.blick-aktuell.de/Berichte/GGS-Suerster-Wegist-Finalist-in-Berlin-272807.html

 

 

Um nun noch endgültig den Wettbewerb zu gewinnen sind jetzt die Eltern, Freunde und Bekannte unserer Schule dazu aufgerufen, an einer Abstimmung teilzunehmen. Da nicht nur aus Rheinbach ein toller Beitrag eingereicht wurde, wurden nun fünf Städte und Gemeinden in die Finalrunde zugelassen. Diese Beiträge können Sie sich unter folgendem Link ansehen und wir und vor allem die Kinder der Schule würden sich sehr darüber freuen, wenn Sie auch für unsere Schule Ihre Stimme hier abgeben würden. Dann gewinnen wir vielleicht auch noch den gesamten Wettbewerb.

 

http://www.code-your-life.org/Neuigkeiten/Neuigkeiten_aus_der_Initiative/1329_Finalisten_Coding_Cup.htm

 

 

Bitte verbreiten Sie den Link auch an alle Ihre Verwandten, Freunde und Bekannte. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch von diesen die Stimmen erhalten würden.

 

Ich bedanke mich für Ihre Unterstützung und denke, wir können alle stolz darauf sein, dass wir alle zusammen (Schülerinnen und Schüler, Schulleitung, Lehrerschaft und Eltern) diesen Erfolg mit unserer Schule feiern dürfen. Auch noch einmal ein großes Dankeschön an alle Familien, welche dieses Projekt unterstützt haben. Leider war es nicht möglich alle Kinder mit nach Berlin zu nehmen. Aber nicht traurig sein, es wird bestimmt noch weitere Gelegenheiten geben, wo auch wieder Kinder unsere Schule durch besondere Aufgaben präsentieren können.

 

Ich bedanke mich und wünsche allen ein schönes Wochenende.

 

Liebe Grüße

Ellen Olbrich