Helferfest

 

Was wäre unsere Schule ohne unsere vielen ehrenamtlichen Helfer?

Sie alle bereichern unseren Schulalltag und tragen viel dazu bei, dass wir, Schüler und Lehrer, uns in der Schule wohl fühlen und dass es in unserer Schule lebendig, interessant, informativ  und abwechslungsreich ist.

Im Rahmen einer kleinen Feier bedankte sich das Schülerparlament, stellvertretend für alle Schüler und Lehrer, für das große Engagement der vielen, vielen Helfer.

Eröffnet wurde die Feier von dem "Gummibärentanz" der Klasse 1a, wobei den Kleinen die echten Gummibärchen zum Schluss die größte Freude bereiteten. Die beiden DFG-Klassen stellten ihre Deutschkenntnisse unter Beweis  und sangen den Körperteil-Blues. Die Klasse 3a rundete das kleine Programm ab und gab sehr gefühlvoll das Lied "Ich schenk dir einen Regenbogen" zum Besten.

Symbolisch, als kleines" Dankeschön", überreichten die Kinder des Schülerparlaments jedem Helfer  ein kleines, selbstgebasteltes Herz. Bei einem Gläschen Sekt, Kaffee und Gebäck fand man sich dann in geselliger Runde zusammen.

Auch im nächsten Jahr freuen wir uns wieder auf unsere vielen, ehrenamtlichen Helfer.